Dr. Markus Baumgartner – Zur Person

Geboren am 29.6.1968, studierte ich von 1989 bis 1996 Humanmedizin in München, New York, Paris und Florenz. Meine Facharztausbildung absolvierte ich in der Chirurgie am Klinikum rechts der Isar München, im Stdt. KH München Harlaching und an der Charité Berlin, Innere- und Intensivmedizin im Stdt. KH Bad Tölz.

Seit meiner Niederlassung 2003 als Facharzt für Allgemeinmedizin in der Praxis Bogenhausen erwarb ich die Weiterbildung als Arzt für Naturheilverfahren, Akupunktur, Chirotherapie, Osteopathie, Notfallmedizin und Psychosomatische Grundversorgung.

„Wozu brauche ich überhaupt einen Hausarzt?“ Viele meiner Patienten stellen mir beim Erstkontakt diese Frage. Meiner Meinung nach ist das Arzt-Patienten-Verhältnis ein sehr spezielles. Beim Erstkontakt kennen wir beide uns noch nicht, dennoch müssen Sie mir zunächst einseitig etwas Vertrauen entgegenbringen. Sie müssen entscheiden, ob Sie mit meiner Philosophie, wie ich Medizin betreibe zufrieden sind und mit mir den Weg gemeinsam gehen wollen, wenn Sie einmal krank sind.  Auch mir ist es wichtig,  Sie ein wenig zu kennen und um Ihre Lebenumstände zu wissen, damit ich Ihre Beschwerden besser einordnen kann. Hierzu lernen wir uns optimalerweise schon in einem Erstgespräch kennen, wenn Sie noch gesund sind.

Nach meiner Vorstellung von Medizin ist es wichtig, zunächst durch geeignetes Verhalten Ihre Gesundheit zu erhalten, Erkrankungen zu verhindern (Prävention) und diese aufzudecken, ehe sie bereits Symptome verursachen (Früherkennung). Mir ist daran gelegen, Ihnen nach modernsten Gesichtspunkten, möglichst nebenwirkungsarm nach dem Motto „soviel Schulmedizin wie nötig und soviel Alternativmedizin wie möglich“ eine optimale Diagnostik und Therapie anzubieten. Sollten spezialisierte Behandlungen durch Fachärzte oder stationäre Aufenthalte nötig werden, ist es mir wichtig, diese für Sie individuell zu koordinieren. Selbstverständlich zählt der Hausbesuch auch zu meinen Tätigkeiten, wenn es Ihr Gesundheitszustand einmal erfordert.

Deshalb ist es aus meiner Sicht sinnvoll einen Hausarzt haben.

Am häufigsten suchen mich Patienten zur Vorsorge (Check-up), wegen Kopf- oder Rückenschmerzen, Sportverletzungen, Infektanfälligkeit, Magen-Darm-Problemen, Tinnitus, Schlafstörungen, Heuschnupfen oder einer Überlastungssituation auf.

I also treat patients in English. Les patients Francais sont bienvenus. Curo pazienti anche in Italiano.

Ich bin verheiratet und Vater von 3 Töchtern.

Ihr Dr. Markus Baumgartner